Kleine Verständnisfrage VLAN

Mitglied: cptkrabbe

cptkrabbe (Level 1) - Jetzt verbinden

Jun 10, 2021 um 13:02 Uhr, 819 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Hallo an alle.

Ich habe folgende Verständnisfrage:
Vier Switche, Netzwerk, sagen wir mal 10.10.1.0/24, soll an Switch 4 und 1 anliegen. Anderes Netzwerk , z.B. 192.168.1.0/24 ist auf an Switch 2 und 3 auf allen untagged (default) VLAN1-Ports.
Switche 1 und 2 weit weg voneinander, deswegen VLAN - es gibt eine DaisyChain zwischen den Switchen.
Switch 1 alle Ports untagged Default VLAN1
Switch 2 Port 1 VLAN untagged 100 / Port 8 tagged VLAN 1 und 100
Switch 3 Port 1 VLAN tagged 1 und 100 / Port 8 untagged 100
Switch 4 Port 1-4 untagged 100

Muss ich auf Switch1 alle Ports mit VLAN 100 untagged belegen, damit das funktioniert? Also Netzwerk 10.10.2.0/24 auf SW1 und SW4 miteinander reden können, ohne mit Netzwerk 192.168.1.0/24 auf SW2 und SW3 zu "kollidieren" (wenn dort zB ein DHCP-Server erreichbar ist).
Hier mal ein Bild:
switch - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Vielen Dank für eure Antwort (...in der Hoffnung, das @aqui mich nicht gleicht haut...)
Mitglied: SlainteMhath
LÖSUNG Jun 10, 2021, aktualisiert um 13:09 Uhr
Moin,

der Text ist recht verwirrend :D aber das im Bilkd beshriebene Tagging ist korrekt. Wobei ich zwischen den Switches immer Trunks (=alles Tagged) verwenden würde - sofern das beide Swichte können.

Und noch ein Nachtrag: Für ein Subnetz würde ich immer auf allen Switches das gleiche VLAN verwenden (egal ob tagged/untagged)

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: cptkrabbe
Jun 10, 2021 um 13:21 Uhr
Ok, das heißt, es würde so funktionieren, best practice ist aber
1. Trunks
2. in dem Fall auch VLAN 100 untagged auf alle Ports am Switch1
?
Bitte warten ..
Mitglied: cptkrabbe
Jun 10, 2021 um 13:24 Uhr
Vielen Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: Reini82
Jun 10, 2021 um 13:27 Uhr
Hi,

generell schließe ich mir SlainteMhath an und sage auch, uplinks alle auf Tagged. Grundsätzlich funktioniert das so, vorausgesetzt die PVID stimmen an den Ports. Diese müssen dann so aussehen:

SW1 Ports 1-8 PVID 100
SW2 Port 1 PVID 100
SW4 Port 1-4 PVID 100

Wie du deine Ports mit Außnahme von Port 7 belegst sei dir überlassen. Du kannst auch sagen Port 1-4 VLAN 11 , Port 5-8 VLAN 100.
Wichtig ist, das die Einstellungen der UPLINKS (also zwischen den Switchen) auf beiden Seiten gleich ist!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
Jun 10, 2021, aktualisiert um 15:01 Uhr
Wirklich wirr beschrieben aber wenn du die VLAN Schnellschulung einmal genau durchliest und verstehst beantwortet dir das alle deinen Fragen zum Setup:
https://www.administrator.de/frage/heimnetzwerk-aufbauen-longshine-lcs-g ...
(etwas runterscrollen !)

Generell falsch am obigen Setup ist das Tagging von VLAN 1 !!
An den Uplinks ist VLAN 1 als Native VLAN (PVID 1) immer vorhanden so das ein Tagging des VLAN 1 überflüssig und damit auch sinnfrei ist.

Grob gesagt versteht man die etwas wirre und rumpelige Beschreibung so das VLAN 1 von Switch 1 zu Switch 4 über die Switches 2 und 3 durchgereicht werden soll und Swites 2 und 3 im VLAN 100 arbeiten sollen.
Alles Accessports der Switches 2 und 3 arbeiten im VLAN 100.
Ist dem so gilt folgendes:
  • Uplink Ports aller Switches untereinander bleiben auf PVID 1 !
  • Uplink Ports der Switches 2 und 3 haben zusätzlich VLAN 100 tagged eingetragen
  • Fertisch
So wird VLAN 1 über alle Verbindungslinks von Sw 1 auf Sw 4 "durchgereicht" und alle Ports der Switches 2 und 3 arbeiten in VLAN 100.
Simpler Klassiker und so sähe es aus wenn du alles richtig gemacht hast:

swita - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Internet
Sehr große Dateien über das Internet versenden
solved pd.edv1 day agoQuestionInternet113 Comments

Hallo, ich muss immer wieder große Daten über das Internet übertragen - da werden viele am WeTransfer & Co. denken aber mit den winzigen ...

Hardware
MiniPC Empfehlung AliExpress
winlin1 day agoGeneralHardware24 Comments

Hallo Zusammen, Hat schon mal jemand hier einen Mini pc bei AliExpress gekauft und kann einen empfehlen??? Suche etwas wo ich 2vms problemlos virtualisieren ...

Microsoft
User Aktivitäten
Roadmax1 day agoQuestionMicrosoft11 Comments

Hallo Zusammen, ich möchte gerne automatisiert auf jedem Windows 10 PC im Netzwerk prüfen lassen, was der User dort live treibt. Konkret geht es ...

Windows 10
Custom Windows-10-ISO bauen (in kontinuierlicher Verbesserung) - Ausgabe 2021
beidermachtvongreyscull1 day agoTutorialWindows 102 Comments

Editorial kleines Vorwort Ich hoffe, ich habe hier eine für den ein oder anderen Kollegen interessante Lösung zusammengestellt. Alles, was Ihr hier lest, ist ...

Cloud services
Server mieten - wo?
ZZaaiiggaa11 hours agoQuestionCloud services9 Comments

Hallo zusammen, suche einen Windows Server für SQL zum mieten, mit mindestens: 256GB SSD 32GB Ram Welche Anbieter eignen sich am besten? Und muss ...

Notebook & Accessories
Lenovo Dockingstation - Kompatibilität?
solved Visucius1 day agoQuestionNotebook & Accessories10 Comments

Guten Morgen, wir habens ja gerade mit antiquierter Technik ;-) Vor mir steht ein T440s Lenovo-Laptop, der nen frisches Windows 7 ähh Quatsch Windows ...

LAN, WAN, Wireless
Suche fuer unser Reihenmittelhaus eine "gute" WLAN-Abdeckung
homenet1 day agoQuestionLAN, WAN, Wireless3 Comments

Hallo, suche fuer unser Reihenmittelhaus eine "gute" WLAN-Abdeckung. Benoetigt fuer: Smartphones, Laptops, Radio - max. ca. 10 Geraete gleichzeitig, ueblicherweise ca. 4 Geraete dauernd ...

Windows 10
Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch
Pineapple2712 hours agoQuestionWindows 104 Comments

Hallo zusammen, kennt jemand ein gutes Dokumentenmanagement-System für den Heimgebrauch und hat eventuell auch schon Erfahrungen damit gemacht? Da ich es rein privat nutzen ...